Skip to main content

Tridosha

Mungobohnen Porridge

Mungobohnen Porridge ist ein großartiges Frühstück, um in den Tag zu starten. Mungobohnen sind eine gute Quelle für Nährstoffe wie Potassium,, Ballaststoffe, Vitamin B und Proteine und sind zudem leicht verdaulich. Sie haben einen niedrigen glykämischen Index und sind daher ideal für Personen, die an Diabetes und Übergewicht leiden.

Gesamtzeit
20 Min
Schwierigkeit
Einfach
Simple Tasty Recipes

Zutaten für 1 Portion

  • 2 ¼ Tassen

    Wasser

  • ½ Tasse

    Eingeweichte Mungobohnen

  • ½ Tasse

    Brauner Reis (gekocht)

  • ½ Tasse

    Kokosmilch

  • 1 EL

    Rosinen

  • 1 TL

    Frischer Ingwer

  • 10 g

    Cashewkerne

  • 1 EL

    Palmzucker

Gesamtzeit

  • Vorbereitungszeit
    2 Min
  • Zubereitungszeit
    15-18 Min

Zubereitung

  1. Kochen Sie die Mungobohnen zusammen mit dem Ingwer in 2 Tassen Wasser. Zerstampfen Sie den Ingwer, bevor Sie ihn zu den Mungobohnen geben und heben Sie einen kleinen Rest Wasser für später auf.

  2. Kochen Sie alles zusammen auf und lassen Sie es im Anschluss für 10 Minuten köcheln.

  3. Geben Sie jetzt den gekochten braunen Reis, die Rosinen und die Cashewkerne dazu und lassen Sie alles für weitere 5 Minuten kochen.

  4. Fügen Sie zu guter Letzt die Kokosmilch, die übrige viertel Tasse Wasser und den Palmzucker hinzu.

Hinweis

Bei einer Kapha Konstitution sollten Sie den Reis entweder reduzieren oder komplett weglassen und nicht mehr als 2 EL Kokosmilch verwenden.

Goes Great with